Terms of Service

Mit der Nutzung von TelpMe ("Service") von Niklas Roßmann ("Anbieter") erklärt sich der Kunde ("Sie") mit den folgenden Bedingungen einverstanden.

Allgemeines

Diese Bedingungen gelten für alle Verträge zwischen dem Anbieter und Ihnen über den Service, sofern nichts anderes schriftlich vereinbart wurde.
Um den Service nutzen zu können, müssen Sie diesen Bedingungen zustimmen.
Ein Verstoß gegen diese Bedingungen führt zur Kündigung Ihres Kontos.
Wenn Sie Fragen zu diesen Bedingungen haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Kontobedingungen

Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein.
Sie müssen Ihren vollständigen Namen, Ihre E-Mail-Adresse und alle anderen Informationen angeben, die zum Abschluss des Anmeldevorgangs erforderlich sind.
Sie sind für die Sicherheit Ihrer Zugangsdaten und die Nutzung Ihres Kontos verantwortlich. Der Anbieter kann nicht haftbar gemacht werden.
Sie dürfen den Service nicht nutzen, um gegen Gesetze in Ihrer Gerichtsbarkeit oder der Gerichtsbarkeit des Anbieters zu verstoßen.

Zahlungen

Zahlungen erfolgen monatlich im Voraus und sind nicht erstattungsfähig. Die Abrechnung erfolgt über die Online-Plattform „Digistore24“.
Die Preise enthalten keine Mehrwertsteuer. Bei Einkäufen von Kunden aus der Europäischen Union, mit Ausnahme von Kunden aus der Europäischen Union, aber außerhalb Deutschlands, die eine gültige Umsatzsteuer-Identifikationsnummer angeben, fallen zusätzliche Mehrwertsteuergebühren an. Unternehmen außerhalb der Europäischen Union werden nicht mit der Mehrwertsteuer belastet.
Sie erkennen an und stimmen zu, dass alle Informationen im Zusammenhang mit der Rechnungsstellung und Zahlung, die Sie zur Verfügung stellen, an Unternehmen weitergegeben werden können, die im Auftrag des Anbieters arbeiten, wie z.B. Zahlungsabwickler.

Stornierung und Kündigung

Der Provider kann Ihren Zugang zu allen oder einem Teil des Dienstes jederzeit beenden, wenn:

Sie können Ihr Konto jederzeit kündigen. Ihre Stornierung wird sofort wirksam und Ihnen wird keine weitere Rechnung mehr zugestellt.
Sobald Sie Ihr Konto kündigen, werden all Ihre Daten und Inhalte sofort gelöscht.

Änderungen der Leistungen und Preise

Diese Bedingungen können sich von Zeit zu Zeit ändern. Über größere Änderungen werden Sie mindestens vierzehn (14) Tage vor Inkrafttreten der Änderungen informiert.
Der Anbieter behält sich das Recht vor, den Service (oder einen Teil davon) mit einer Frist von mindestens vierzehn (14) Tagen vorübergehend oder dauerhaft einzustellen.
Die Preise können sich von Zeit zu Zeit ändern. Preisänderungen werden Ihnen mindestens einen (1) Monat im Voraus mitgeteilt.
Urheberrecht und geistiges Eigentum
Der Provider beansprucht keine geistigen Eigentumsrechte an Ihren Inhalten und/oder Materialien, die auf Ihrem Konto veröffentlicht werden.
Sie garantieren, dass alle Inhalte und/oder Materialien, die Sie in den Service einstellen, entweder Ihr Eigentum sind oder dass Sie die Erlaubnis haben, diese zu nutzen und weiterzugeben.

Haftung

Die Nutzung des Dienstes erfolgt auf eigenes Risiko. Der Anbieter haftet nicht für direkte oder indirekte Schäden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Folgeschäden.
Der Anbieter haftet weder Ihnen noch Dritten gegenüber für Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns, entgangener Einsparungen oder sonstiger zufälliger, Folge- oder Sonderschäden, die sich aus dem Betrieb oder der Unmöglichkeit des Betriebs des Dienstes und anderer Webseiten ergeben, selbst wenn Sie den Anbieter auf die Möglichkeiten solcher Schäden hingewiesen haben.

Anwendbares Recht und Streitigkeiten

Diese Bedingungen sind ein juristisches Dokument und unterliegen der ausschließlichen Zuständigkeit des Gerichts in Darmstadt, Deutschland.
Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen rechtswidrig, nichtig oder aus irgendeinem Grund nicht durchsetzbar sein, so gilt diese Bestimmung als von diesen Bedingungen trennbar und berührt nicht die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen.

Sonstige Bedingungen

Sie erklären sich damit einverstanden, dass der Service so angeboten wird, wie er ist.
Der Anbieter verwendet Drittanbieter und Partner, um die erforderliche Hardware, Software und zugehörige Technologie für den Betrieb des Dienstes bereitzustellen.

Stand: April 2018